DEFR

SIM International (Suisse)

Die SIM versteht sich als eine Gemeinschaft von Christen, die mit Freude Gott verehren, eine Leidenschaft für das Evangelium haben und deshalb den Missionsauftrag Christi in dieser Welt zu erfüllen suchen. Diese Grundmotivation führt uns dazu die einzigartige Würde der Menschen zu achten unabhängig ihrer kulturellen, ethnischen oder religiösen Herkunft. Aus dieser Perspektive verstehen wir den Glauben an Christus als Angebot, das jeder in einem freien Gewissensentscheid annehmen oder ablehnen kann. Die Ausübung des Glaubens führt zur liebenden Annahme des Mitmenschen und zu praktischer humanitärer Tätigkeit als konkretes Zeugnis.

SIM

Direktor: Leo Mutzner

Regionen: Afrika, Asien, Lateinamerika

Sektoren: Gesundheit (inkl. AIDS), Bildung, Medien, ländliche Entwicklung

Jahresertrag: CHF 2,4 Mio

Kontakt

SIM International

Postfach 4051
2500 Biel 4

Tel: +41 (0) 32 345 14 44

 

» E-Mail

» Website